Zukünftige Events
Mai
12
Do
ganztägig „Eigentum, Medien, Öffentlichkeit“ @ Wirtschaftsuniversität Wien
„Eigentum, Medien, Öffentlichkeit“ @ Wirtschaftsuniversität Wien
Mai 12 – Mai 14 ganztägig
Tagung des Netzwerks Kritische Kommunikationswissenschaft mit dem Department of Economics der Wirtschaftsuniversität Wien Themenfelder sind: Repräsentation des Eigentums in den Medien konzentriertes und ungleich verteiltes Eigentum an Medien und Medientechnik subjektivierende Effekte des Medieneigentums Effekte[...]
Neueste Kommentare

    Zitiert: MDR-Media – Kraft des Ostens

    Reinhard Hild leitete bei der MDR Media bisher als Prokurist die Geschäftsbereiche Verkauf und Kommunikation. Hild folgt auf Frank Möhrer, der in seiner sechsjährigen Amtszeit unter anderem die Fusion von MDR- Werbung GmbH und Drefa Media GmbH zur MDR Media begleitet hat. Die MDR Media vermarktet Werbezeiten in Radio und TV und bietet Medien- und Kommunikationsdienstleistungen für Technik und Produktion.

    Reinhard Hild sieht die Herausforderung im Digitalen: „Wir werden das Kerngeschäft entwickeln und das Geschäftsfeld Crossmedia-Digital ausbauen. Unser Claim KRAFT DES OSTENS steht für den Anspruch, den Fokus auch im nationalen Werbegeschäft auf unsere Angebote in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu richten. Ich kenne die Stärke unseres Unternehmens und die Herausforderungen der Zukunft. Alle mitnehmen, alle inspirieren und gemeinsam gestalten, darauf freue ich mich. Der Dank der gesamten Unternehmensgruppe gilt natürlich Frank Möhrer, der sich um das Zusammenwachsen der MDR Media in außerordentlicher Weise verdient gemacht hat.“

    Die Prokura für die MDR Media GmbH wechselt von Reinhard Hild auf die 1984 in Dresden geborene Barbara Voigt. Die Diplom-Kauffrau ist seit 2010 im Unternehmen beschäftigt und engagierte sich in den Bereichen Verkauf, Marketing und Kommunikation. Derzeit verantwortet Voigt das Gebiet Grundsatz und wird zukünftig verstärkt in der Unternehmensstrategie tätig.

    MDR Media, 03.01.2022 (online)

    Kommentar verfassen

    Onlinefilm.org

    Zitat der Woche
    Gut zur Entgiftung des öffentlichen Diskurses wäre es, auch in den Beiträgen jener, die anders denken als man selbst, die klügsten Gedanken zu suchen, nicht die dümmsten. Man läuft natürlich dann Gefahr, am Ende nicht mehr uneingeschränkt Recht, sondern einen Denkprozess in Gang gesetzt zu haben.   Klaus Raab, MDR-Altpapier, 25.05.2020, (online)    
    Out of Space
    Auf seinem YouTube-Kanal „Ryan ToysReview“ testet der kleine Amerikaner Ryan seit März 2015 allerhand Spielzeug. Die Beschreibung des erfolgreichen Channels ist simpel: „Rezensionen für Kinderspiele von einem Kind! Folge Ryan dabei, wie er Spielzeug und Kinderspielzeug testet.“ Ryan hat 17 Millionen Abonnenten und verdient 22 Millionen Dollar im Jahr. Berliner Zeitung, 04.12.2018 (online)