Zitiert: Bei Werbefinanzierung zählt die Quote

Ich bin total zufrieden mit der Entwicklung am Vorabend. Weil er werbefinanziert ist, geht es dort auch verstärkt um Reichweiten und Zuschauer. Mit den Quizsendungen haben wir ein Angebot geschaffen, das viele Menschen erreicht. Seit wir das angefangen haben, erleben wir jedes Jahr Rekordstaffeln. Der Zenit ist noch immer nicht erreicht, jede Staffel hat einen höheren Marktanteil als die zuletzt ausgestrahlte. Das ist wirklich faszinierend, und das beruhigt einen auch als Programmmacher. Außerdem haben wir uns planerisch gut mit dem Hauptabend verzahnt, so dass Shows wie “Wer weiß denn sowas?” an einem Samstag in der Primetime Marktführer werden können. Viele in Deutschland versuchen, das zu kopieren. Darauf bin ich wirklich ein bisschen stolz. Auch mit der ARD-Quiz-App und ihren über zwei Millionen registrierten Nutzerinnen und Nutzern haben wir uns Zuschauerbindung – vor allem bei den Jüngeren – erarbeitet.

Frank Beckmann, epd medien, 23.10.2020 (online)

Kommentar verfassen

Onlinefilm.org

Zitat der Woche
Gut zur Entgiftung des öffentlichen Diskurses wäre es, auch in den Beiträgen jener, die anders denken als man selbst, die klügsten Gedanken zu suchen, nicht die dümmsten. Man läuft natürlich dann Gefahr, am Ende nicht mehr uneingeschränkt Recht, sondern einen Denkprozess in Gang gesetzt zu haben.   Klaus Raab, MDR-Altpapier, 25.05.2020, (online)    
Out of Space
Auf seinem YouTube-Kanal „Ryan ToysReview“ testet der kleine Amerikaner Ryan seit März 2015 allerhand Spielzeug. Die Beschreibung des erfolgreichen Channels ist simpel: „Rezensionen für Kinderspiele von einem Kind! Folge Ryan dabei, wie er Spielzeug und Kinderspielzeug testet.“ Ryan hat 17 Millionen Abonnenten und verdient 22 Millionen Dollar im Jahr. Berliner Zeitung, 04.12.2018 (online)