Zitiert: Fünf hundertjährige Ladys schenken Uli Gaulke ihre Lebensgeschichten

Fünf hundertjährige Frauen aus aller Welt erzählen in „Ihr Jahrhundert“ von den Abenteuern ihres Lebens, dem Kampf um ihre Rechte und der Schönheit letzter Augenblicke. […]

Die türkische Wissenschaftlerin und Kämpferin für Demokratie und Frauenrechte, Nermin Abadan-Unat (geb. 1921), ist noch immer aktiv, ihr Lebensweg entspricht vielleicht am ehesten dem Klischee von Frauenbewegung und politischem Heldenmut. Gaulkes Clou ist aber eher, dass er kein klares Vorbild präsentiert, sondern der epischen und überzeugenden Kraft der Lebenserfahrung das Wort überlässt.

Man hat viel Gelegenheit, den Frauen in die Augen zu gucken und ihren persönlichen Erinnerungen zu folgen, die Hürden und Grenzen der Konventionen, die sie in den Konflikten des Lebens überwunden haben, die angesammelte Weisheit und Klarheit, die sich wenig um gendergerechte Sprache kümmert und Verletzungen analysiert, sondern vielmehr aus dem Mut zur Praxis und zum Weitermachen kommt.

Ulrich Seidler, berliner-zeitung.de, 06.03.2024 (online)

Kommentar verfassen

Onlinefilm.org

Zitat der Woche
Gut zur Entgiftung des öffentlichen Diskurses wäre es, auch in den Beiträgen jener, die anders denken als man selbst, die klügsten Gedanken zu suchen, nicht die dümmsten. Man läuft natürlich dann Gefahr, am Ende nicht mehr uneingeschränkt Recht, sondern einen Denkprozess in Gang gesetzt zu haben.   Klaus Raab, MDR-Altpapier, 25.05.2020, (online)    
Out of Space
Auf seinem YouTube-Kanal „Ryan ToysReview“ testet der kleine Amerikaner Ryan seit März 2015 allerhand Spielzeug. Die Beschreibung des erfolgreichen Channels ist simpel: „Rezensionen für Kinderspiele von einem Kind! Folge Ryan dabei, wie er Spielzeug und Kinderspielzeug testet.“ Ryan hat 17 Millionen Abonnenten und verdient 22 Millionen Dollar im Jahr. Berliner Zeitung, 04.12.2018 (online)